Endlich wieder ein Blogger-Stammtisch im Ammersee Denkerhaus: Donnerstag, 25. September, 19 Uhr, Sonnenstr. 1 in Diessen!

Blogger-Kollege Thomas Schmidt – er betreibt die wirklich sehens- wie lesenwerten Blogs Florilegium sowie virtual-commerce – wird den Einführungsvortrag halten. Es geht um die Suchmaschinen-Optimierung von Blogs: Wozu ist das eigentlich gut? Wie kann man da selbst etwas tun; mit seinen Posts wie auch technisch?

Wir wollen das Thema praxisnah behandeln, Tipps & Tricks austauschen, verschiedene Sachen zeigen und ausprobieren. Der Blogger-Stammtisch ist natürlich offen für Diskussionen und weitere Themen der Gäste. Damit alles optimal vorbereitet werden kann, melden sich Interessenten bitte an, auf der Denkerhaus-Facebook-Site oder per E-Mail: info@ammersee-denkerhaus.de .

denkerhaus bueroP.S.: Im Ammersee Denkerhaus kann aktuell ein kleines Büro gemietet werden. Wer interessiert ist und mit einer Besichtigung nicht bis zum Blogger-Stammtisch warten will, kann jederzeit während der Öffnungszeiten des Ammersee Denkerhauses, 8.30 – 18.30 Uhr, einfach vorbeischauen.

PANO_20140415_202323[1]

Gestern Abend war mal wieder Blogger-Stammtisch im Ammersee Denkerhaus. Nach mehrmonatiger Nachdenkpause waren der Besuch und vor allem Verlauf wie Inhalt ein mehr als ermutigender Restart. Unser Referent, Benjamin Weiss, ehemaliger Dießener, jetzt Rucksack-Berliner und Senior Mobile Software Entwickler, erzählte uns etwas über Google Glass, stellte die Technik und erste Anwendungsbeispiele vor und ließ die Teilnehmer auch mal durch diese Hightech-Brille luken. Sehr schön hat unser Blogger-Kollege Thomas Schmidt aus Pähl den Vortrag in seinem Blog www.virtual-commerce.de zusammengefasst. Merci, Thomas! (Thomas betreibt auch noch einen wunderbaren Pflanzen- und Garten-Blog www.florilegium.de/blog/.)

Wie Thomas schreibt, zeigte der Blogger-Stammtisch einerseits großes Interesse an der Technik und Anwendung. Andererseits habe auch ich deutliche Zurückhaltung, Skepsis, angesichts des möglichen Missbrauchs gesehen. Die in ihrer Dimension unglaublichen und bis heute weder aufgeklärten noch abgestellten Schnüffeleien der Geheimdienste haben tiefe Spuren hinterlassen, auch an einem Blogger-Stammtisch im Luftkurörtchen Dießen.

Google Glass detail

(Bild: Antonio Zugaldia, CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons)

Endlich wieder ein Blogger-Stammtisch im Ammersee Denkerhaus! Nach ein paar Wochen NachDenkPause ist es am 15. April (Dienstag, 19.30 Uhr, Sonnenstraße 1, Dießen) wieder soweit. Ein ehemaliger Dießener, Benjamin Weiss, „Senior Mobile Software Developer“ bei der Immobilien Scout GmbH in Berlin, wird Technik und Einsatzmöglichkeiten von Google Glass vorstellen.

Das dürfte sicher Blogger und Social-Media-Aktivisten der Ammersee-Region interessieren: Dieser auf einem Brillenrahmen montierte Miniaturcomputer blendet Informationen in das Sichtfeld ein. Die Infos können kombiniert werden mit dem aufgenommenen Bild, das eine in Blickrichtung des Trägers integrierte Digitalkamera live liefert. Dazu können Daten aus dem Internet unmittelbar bezogen und versendet werden. Benjamin Weiss wird Technik und Anwendungsfälle erläutern und dem Blogger-Stammtisch die Möglichkeit geben, die sagenumwobenen „Google-Brille“ auch einmal selbst auszuprobieren.

Übrigens: Ben ist in Dießen aufgewachsen, zur Schule gegangen, studierte in Berlin Wirtschaftsinformatik und ist inzwischen „Senior Mobile Software Developer“ bei ImmoScout.

Wer sich also als Blogger oder Social-Media-Aktivist, na gut, auch als -Interessent, angesprochen fühlt, darf sich an den Blogger-Stammtisch im Ammersee Denkerhaus gerne setzen. Das vor einem Jahr eröffnete Ammersee Denkerhaus bietet ja bekanntlich Freiberuflern, Selbständigen, Kleinunternehmern, Start-ups, Studenten aber auch den immer mehr werdenden in Home-Offices tätigen Angestellten kurzfristig oder auch dauerhaft professionell ausgestattete, flexible Plätze zum Arbeiten und zum Netzwerken an. Dieses „Coworking“ soll die weit verbreitete Heimbüro-Isolation der Kopf-Arbeiter durchbrechen und v.a. Gelegenheiten zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch sowie Anknüpfungspunkte für neue Kooperationen und Geschäftsideen schaffen. So ein Blogger-Stammtisch ist doch eine weitere, gute Gelegenheit, sich im Ammersee Denkerhaus umzuschauen und jenen Leute kennenzulernen, die man dort zumeist treffen kann…