IQONOMY in Diessen

In der Dießener Mühlstraße 27 feiern an diesem Mittwochabend drei gute Bekannte den Start ihrer gemeinsamen Unternehmung. IQONOMY heißt ihre Agentur für digitales Marketing. Die Starter sind Patricia Hilbig, seit zehn Jahren Marketing-Spezialistin, Sascha von Hirschfeld (rechts im Bild), seit 13 Jahren Kommunikationsberater im Bereich Marketing & Vertrieb, Moritz Neumann, über 12 Jahre Softwareentwickler, “Digital Native” und “Querdenker”.

Ihre neue Agentur ist – wenigstens zu einem Teil – ein Produkt des Ammersee Denkerhauses. Denn Moritz aus Dießen, Patricia aus Windach, Sascha aus Herrsching haben hier einige Zeit gearbeitet, haben sich in unserem Coworking-Space getroffen. Ein schöner Erfolg für unseren Coworking-Space also: Selbst noch am Anfang stehend, hat das Ammersee Denkerhaus einem Start-up am Ammersee Geburtshilfe geleistet.

So soll es weitergehen, Interessenten sind immer gerne gesehen im Ammersee Denkerhaus! IQONOMY wünsche ich viele Erfolge! Ich bin mir sicher, mit ihrem Auszug aus der Sonnenstraße in die Mühlstraße enden nicht unsere freundschaftlichen Beziehungen zu den drei ehemaligen Mit-Denkern.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentare

1 Kommentar zu “Start-up IQONOMY feiert in Diessen”

  1. Leopold Ploner on Oktober 2nd, 2014 09:30

    Wirklich ein schöner Erfolg für den Coworking-Gedanken und das Denkerhaus. Ich gratuliere und wünsche Iqonomy Alles Gute.